Neues vom Hexer 

Lieber Ewald Rahms,
wir können zwar nicht zaubern, Volkshexen sind wir auch nicht, aber wir versuchen es trotzdem, denn da muss wirklich dringend was getan werden.

Ene mene mei, schnell Gehirn herbei.

Ene mene Auf der Stelle, Futter für Ewalds graue Zelle.

Ene mene meck, alle Fehler weg.
„Für Niger hat Mu[…][tt]i Merkel Geld[,] aber die eigene Arm[…]ut hier im Lande kehrt […][sie] ein[en] Scheißdreck[!] Oh Mu[…][tt]i[,] deine Mitmenschen [und] dein Volk sind unzufrieden! Mach endlich was[,] das[s] „[…][w]ir“ […] wieder glücklich, friedlich, frei und unbeschwer[…][t] […][l]eben können! Jetzt tu[…] mal was [Gutes] für „[…][u]ns“ […][,] Du Volkshexe!“
Aber nun im Ernst:

Nein, entschuldige bitte, das klappt einfach nicht mit dem Ernst. Das ist wie verhext.
Ene mene kalte Füße, wir schicken dir jetzt liebe Grüße.
Hex, hex.

#HoGeSatzbau

Quelle: facebook.com/ewald.rahms.3/posts/1859287260968876