Patriotisches Ratespiel

Hallo Manuel, Peter, Dieter, Sascha, Heike und wie ihr alle so heißen mögt,

ein niveauvolles patriotisches Ratespiel wollt ihr spielen? Eines, wo man fehlende Buchstaben in Texte einsetzen muss, damit diese einen Sinn ergeben? Das ist eigentlich erst für die höheren Semester im Studienfach Retronazistik vorgesehen, aber wir wollen mal nicht so sein und spielen eine Runde mit.

Manuel:
„Sie ist [ei]ne Kana[ken][…]hu[re][…] ohne Moral[.][…]”

Peter:
„W[…][as habt ihr] denn? [So kann sie] [i]mmer gut [„]ficki ficki[” machen.]”

Dieter:
„An Aids sollst[…] [du] verr[…][ecken]!”

Sascha:
„Sie soll [s]ter[be][…]n[!]”

Heike:
„[Ich] [k]otz[e gleich!]”

Roy:
„Bis sie gefickt wird[,][…]dann reden wir nochmal.[…]”

Tipps:
1. Aufrechte Patrioten haben Mut und stehen zu dem, was sie denken? Na dann raus mit der Sprache!
2. Heike: Ich auch.
3. Eine kleine Frage sei mir gestattet: Was denkt ihr, von wem geht die größere Bedrohung aus, dem Mann, den sie vorübergehend bei sich aufnimmt,und welcher ihr dankbar ist, oder einer Handvoll Patrioten, bei denen jeglicher Anstand verloren geht, wenn sie auch nur einen leicht dunkleren Teint erblicken?

Ich gehe mir jetzt die Augen mit Seife auswaschen.

Kotzende Grüße.
Eure
#HoGeSatzbau

Quelle:
http://ift.tt/2bkg2jR via Hooligans Gegen Satzbau http://ift.tt/2bLYg94

Newer Post
Older Post