Bimbomatratze

Hallo Michael Max Bakalla, ahoi Ronny Höring,

wir bezweifeln sehr stark, dass sich solche Frauen freiwillig mit euch abgeben würden. Kennen ist nicht das Gleiche, wie einen Beitrag über solche Frauen bei Kopp, Blu oder Wahrheit24 zu lesen.

Nur, weil ihr euch schonmal einen auf Aische Pervers oder Mia Magma runtergeholt habt, hattet ihr ja auch noch keinen Sex mit ihnen.

„Widerlich[,] ich muss […][k]otzen[!] […][I]ch kenne Frauen[,] die haben solche Freunde gehabt[.] […][E]ine Frau[,] die sich mit so eine[…][m] eingelassen hat[, hat] mit […][i]hr[em] Leben […][b]ezahlt[.]“

„Eben[, sie ist] eine Bimbomatratze[.]“

Tipp: Arbeitet doch bitte an euren Umgangsformen, dann lässt euch vielleicht auch irgendwann mal jemand auf seine Matratze.

Wir wischen dann mal die Kotze weg und machen weiter.
Eure #HoGeSatzbau

Quelle: http://ift.tt/2cnGXiX via Hooligans Gegen Satzbau http://ift.tt/2bNI0DD