„Bekloppte Nazis”

Hallo Rüdiger Seelmeyer,

lieber ein glücklicher, linksgrünversiffter Gutmensch, als ein armer, unzufriedener Aufrechtdeutscher, der seinem eigenen Anspruch niemals gerecht werden wird. 

„[L]ieber ein kleiner N[azi][…][, als] beklop[p]t im Kopf u[…][nd ][…][un]heilbar[…] wie [Frau ]M[erkel.]”

Dieses ist der erste Streich und der zweite folgt zugleich. 
Schließlich hast du einen besonders erhöhten Lernbedarf, den wir gerne berücksichtigen wollen. 

Bekloppte Grüße. 
Deine
#HoGeSatzbau

Quelle:
facebook.com/permalink.php?story_fbid=279868215740988&id=279276082466868&substory_index=0