Das bafM freut sich!

Hallo Kai-Uwe Marco,

sie sind wirklich schlimm. Leben in diesem schönen Land, behandeln andere wie Dreck, wünschen Frauen sogar ab und zu eine Vergewaltigung und können dann nicht mal Deutsch. Was machen wir nur mit ihnen, den Bildungsflüchtlingen? Konkret: Was machen wir mit euch?
Wir können ja einen Anfang wagen mit einer schriftlichen Korrektur. Weltbildkorrekturen sind da leider etwas komplizierter.

Mal Frau Merkel fragen[,]
[er i]st doch bestimmt einer [i]hrer so hochgelobten Flüchtling[e][.]

M.[,] das mus[s] das [B]ündnis […]aus [SPD] und [CDU] […][sein ]mit […][seiner] [Kanzlerin M]erkel[.]

D[an][n] [kan][n][st] [du ][doch] [gleich] einen [F]lüchtling bei dir zu [H]ause aufneh[…]men[,] das [BA][…]M[F] […]freut sich […]ü[be]r die [E]ntlastung[.] [A]ber pass auf[,] das[s] er dich dan[n] nicht vergewaltigt[,] das können die ja am besten[…]![…]

Flüchtet nicht, Leute! Eure Muttersprache kann so schön sein. Außerdem hetzt es sich in korrektem Deutsch eh viel besser.

Plakative Grüße
Eure
#HoGeSatzbau

Quelle:
facebook.com/berlinerzeitung/posts/1648910501789534