Der Führer trauert

Lieber Mauzi aus der Sond[…]er[-]Brigade,

unser herzliches Beileid sei Dir gewiss. Wir bedauern Deinen Verlust zutiefst, scheinst Du doch sehr an diesem zu leiden. Wir trauern mit Dir, wollen Dir aber auch Hoffnung und Trost spenden.

„Liebe […][L]eute[,] [ich habe eine] ganz liebe […][F]rage[.] […][M]ein getreuer […][K]ater […][H]ermann […][G]öring ging heute von mir[,] aber auf seinem […][G]rab sieht es so leer aus[.] [Ich] suche [darum dringend ein] […][EK]2 (Eisernes Kreuz 2.  Klasse. Wurde am Band verliehen und ist beidseitig geprägt)[,] auch nicht original[,] da ich ihn gebührend verabschieden will[.] […][B]itte meldet euch[,] [ich] […][wäre] dankbar[.] […][D]er […][F]ührer und […][H]err […][H]ess[,] die […][zwei] anderen […][M]ie[…]zen[,] auch[!] […][B]itte mit […][P]reis[.] […][D]anke euch[!] […][F]otos [folgen,] wenn es fertig ist[…][.]“

Auch, wenn Du denkst, dass Dein Deutsch für immer von Dir gegangen wäre, gibt es einen Hoffnungsschimmer.

In ehrfürchtiger Anteilnahme
Deine #HoGeSatzbau

PS: Das mit der Katze ist natürlich auch irgendwie doof. Wird schon wieder.

Quelle: nicht öffentlich