July 29, 2016 at 09:16AM

Liebe Heidi, Heido, Heida,

mit einem fröhlichen Trallalla begrüßen wir dich zurück, in unserem Irrenhaus der braunen Kasperköpfe.

Viel scheinst du aus den vergangenen Lektionen ja nicht gelernt zu haben, um nicht zu sagen: Gar nichts!

Legen wir also einfach los und manschen gemeinsam in deinem Frühstücks-Wortsalat, bis der Pfleger kommt.

„Das könnte Euch Kriminellen so gefallen[.]
Ich fordere[,] das[s] alle Ausländer[,] egal ob die[se] hier geboren s[…][i]nd[,] aus der deutschen Politik entfernt werden[…][!]
Wir haben[…] hier genug Türkendreck[,] d[…][er] morde[…][t] und Menschen drangsalier[…][t][.] [Menschen,](Vermutlich hättest du hier sowas wie „Abschaum“ geschrieben) […][d]ie[…] hier nie arbeiten aber einen Benz 5 00 fahren[.]

[…]Hier lässt es sich [aber] gut leben[…][,] von Scheingeschäften[…][,] Drogen[…][,] […][P]rostitu[…]tion[…][,]Mensch[en]handel uvm[…][.]

[…][Ö]zdemir[,] du gehörst weit weg[!] […] Ihr wollt […]uns unser Land nehmen[?] Haut ab[,] in die Türkei[,] mal sehen[,] […]eu[…][re] M[…][ä]u[…]l[er] […]da aufrei[…][ss]en könnt…][.]“

Tipp: Bitte höre unbedingt auf mit dem Kopf auf die Tastatur zu schlagen, sobald es blutet!

Einen sonnigen Tag wünschen dir
deine #HoGeSatzbau

Quelle: http://ift.tt/2aekkci via Hooligans Gegen Satzbau http://ift.tt/2a434cr

Leave a Reply

Your email address will not be published.