Manchmal ist die Wahrheit wie ein Bumerang 

Hallo Max Laonda,

das ist ja wirklich skandalös, was dir passiert ist! Darum freuen wir uns wirklich sehr, dass Jun Rechtsanwälte sich der Sache annehmen und sicherheitshalber Strafanzeige gegen die Polizei Chemnitz wegen Strafvereitelung und Aufforderung zu einer Straftat erstattet hat, falls du das vor lauter Aufregung vergessen hast (facebook.com/story.php?story_fbid=1758883400792000&id=229064290440593&ref=bookmarks).

„Für alle, die ernsthaft denken, dass[ das] eine Werbeaktion [ist], [habe ich den Aufdruck auf meinem Leibchen übermalt][…][.]

Tipps und Fragen:
1. Deine wirklich wahre Geschichte wurde 37.000 mal ohne Hinterfragen geteilt.
2. Das LKA Sachsen hat sich im eigenen Interesse der Sache sicherlich gerne angenommen. Das dürfte doch auch ganz in deinem Interesse sein, oder etwa nicht?
3. Es könnte etwas schmerzhaft für dich werden, wenn es sich bei deiner wirklich wahren Wahrheit nur um eine gefühlte Wahrheit handelt. Aber ein echter Patriot erfindet doch sicherlich keine Geschichten, oder?
4. Deine leuchtend roten Buchstaben ergeben wenig Sinn und zeugen von einer nur rudimentär ausgeprägten Deutschness eines aufrechtdeutschen Kulturschützers.

Wahrhaftige Grüße
Deine
#HoGeSatzbau

Quelle:
facebook.com/oOLaondaOo/posts/1381032291946773