Echt oder nicht, es ist dumm

Liebes 14-jähriges Mädchen, das du in deinen jungen Jahren schon solchen Unfug öffentlich teilst,

aus Rücksichtnahme auf dein Alter und deine hoffentlich noch nicht gänzlich vergurkte Zukunft, verzichten wir darauf, dich beim Namen zu nennen oder die Quelle deines pubertär-nationalistischen Gebrabbels anzugeben.

„[…][W]enn sich […][A]usl[…][ä]nder für die deutsche […][F]ahne sch[…][ä]hmen[,] dann frage ich mich[…][,] was mach[…][en] d[…][ie] ihn diesem […][L]and?[…] […][G]eh[t] […]zurück […][in die T]ürkei und [nach] […][A]rabien. […][I]n […][A]frika ist [auch] genug […][P]latz! […][I]ch stehe zu mein[em] […][L]and! #[…][D]eutschlandDenDeutschen“

Der Rest deines Profils ist jetzt inhaltlich auch nicht sonderlich wertvoller, daher wissen wir kaum, was wir dir Vernünftiges mit auf den Weg heben sollen, außer den…

Tipp: Geh (wieder) in die Schule, denn vielleicht ist es noch nicht zu spät.

Ob wir an dich glauben, das wissen wir nicht, wir hoffen aber.

Deine #HoGeSatzbau

Quelle: Das verquere Hirn einer 14-jährigen Politikexpertin. via Hooligans Gegen Satzbau http://ift.tt/2c7ovZo