Wer nicht hier ist,…

Lieber Harry Vom Willem,

wir wissen, es ist eine schwierige Aufgabe für Dich, aber nimm Dir ruhig die Zeit, die Du eben brauchst, und denk über Folgendes nach:

Wer nicht hier ist, kann hier nichts lernen.

Herzlichen Glückwunsch, Du bist hier!

„Liebe […][g]eistes[…][g]estörte Gutmenschen[,] […][i]ch weiß[,] […][d]ies ist eine schwierige Aufgabe für […][e]uch, aber nehmt […][e]uch ruhig […] ein bis zwei Wochen Zeit[…][,] soviel […][i]hr eben braucht[…][,] und […][d]enkt über […][F]olgendes nach:
Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann hier auch niemanden […][v]ergewaltigen[.]

Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann hier auch niemanden […][ü]berfahren[.]

Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann [hier] niemanden […][e]rschießen[.]

Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann [hier] keine wehrlosen Omas […][ü]berfallen[.]

Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann [hier] niemanden ins Koma treten[.]

Wer nicht […][h]ier ist[…][,] […][k]ann [hier] niemanden mit […][einer] Machete totschlagen[.] Ich weiß, […] [mit dem IQ einer Amöbe] fällt [es] schwer[,] diese[…] zugegeben hochkomplexe[…] L[…][ogik] zu verstehen, aber ich bin mir sicher:
I[…][hr schafft das][…]!

Das Blut an euren Händen lässt sich nicht abwaschen[…]!“

Wir sind uns auch nicht ganz sicher, ob Totschlagen wirklich das ist, was man mit einer Machete tut. Damit hackt und schneidet man doch eher, oder? Irgendwie klingt totschlagen so, als würde man jemanden mit einer Pistole abwerfen oder Du jemanden mit Deinen Argumenten überzeugen… unrealistisch. Geschenkt.

Fakt ist: Wer nicht hier isst, der isst eben woanders. Wir empfehlen Stulle mit Hirnschmalz.

Wir sind uns sicher:
Du schaffst das!

Deine #HoGeSatzbau

Quelle: facebook.com/photo.php?fbid=1318633374896930&set=p.1318633374896930&type=3